Auf Speed – Riese & Müller 2020 auf den Urban Mobility Media Days

( Achtung: kann Spuren von Werbung enthalten ) Die Eurobike rief zu den Urban Mobility Media Days 2019: der Premieren-Event mit optimalen Bedingungen für 32 Aussteller und knapp 100 Medienvertreter aus dem In- und Ausland fand Mitte Juli auf dem Messegelände Frankfurt statt. Zahlreiche Blogger des WRIDERS`S CLUB folgten dem Ruf  des Veranstalters und hatten 2 … Mehr Auf Speed – Riese & Müller 2020 auf den Urban Mobility Media Days

Und wieder im 10.000er Club – mit dem 2. Delite

Mein aktuelles Delite ist das zweite Bike von Riese&Müller, welches inzwischen über 10.000km auf dem Tacho hat. Mein erstes Delite mit dem Bosch Classic Motor hat inzwischen etwas über 13.000km auf der Uhr und eine Zweit- und Drittkarriere als eMTB und Lastenbike vor sich. Zeit für eine Zusammenfassung und ein Fazit. Das Delite „Classic“ war … Mehr Und wieder im 10.000er Club – mit dem 2. Delite

Frühjahrsklassiker 4 – die SPEZI in Germersheim

Der Wrider´s Club hatte für das letzte Aprilwochenende zur Velo Berlin eingeladen. Mirjam und Gunner haben sich dort ein fantastisches Programm für uns Blogger ausgedacht, aber ………. an diesem Wochende war die SPEZI in Germersheim. Sorry, Mirjam und Gunnar, keine Chance, die SPEZI ist meine Lieblingsmesse.   Die SPEZI: hier treffen sich alle, die von … Mehr Frühjahrsklassiker 4 – die SPEZI in Germersheim

Frühjahrsklassiker 3 – eBike Days in Dortmund

Meine beiden Wetter-Apps versprachen übereinstimmend Sonne am Wochenende, ich würde meinen Schlafsack beim studierenden Nachwuchs in Bochum ausrollen können und von dort sollten es nur wenige Minuten S-Bahn Fahrt zum Dortmunder Hauptbahnhof sein. Also ab nach Dortmund zum größten eBike Festival Deutschlands. Auf der Bahnhofstreppe empfing uns eine Gruppe Jugendlicher, von denen der eine oder … Mehr Frühjahrsklassiker 3 – eBike Days in Dortmund

Frühjahrsklassiker 2 – die Cyling World in Düsseldorf

Letztes Jahr hat mich die Cyclingworld mit vielen fantastischen Ausstellern von den Socken gehauen, es gab viel zu entdecken. Viele Hersteller, von Cargobikes über Kleidung bis hin zu Möbeln, zeigten ihre Neuheiten, hatten sogar Premiere vor großem und interessiertem Publikum. Ich habe Stoff für 4 Beiträge hier , hier, hier und auch hier gefunden. Entsprechend hoch war meine Erwartungshaltung. … Mehr Frühjahrsklassiker 2 – die Cyling World in Düsseldorf

Frühjahrsklassiker 1 – die Bike MOTION in Utrecht

Seitdem die Niederländer in den 70ern nach 400 toten Kindern pro Jahr entschieden: „kein Kindermord mehr“ , haben sie eine wunderbare Radkultur aufgebaut. So war ich doch mal neugierig, was auf der größten Radmesse in Utrecht, der Bike MOTION, so gezeigt wird. Nach kurzem „Check“ der großen Ausstellungshallen war schnell klar, dass sich auf der … Mehr Frühjahrsklassiker 1 – die Bike MOTION in Utrecht

Bike zu Cargo: das AddBike bei see feel drive. Erster Fahrbericht.

Gemäß der mit bekannten Regeln eine ungesponsorte Werbung: Neuzuwachs bei see feel drive: das AddBike. Zum ersten Mal gesehen hatte ich es auf der letztjährigen Eurobike. Es war tatsächlich Liebe auf den 3. Blick. Auf den 3.? Ja, es sah 1. optisch gut aus. Das Konzept, jedes Bike innerhalb von 5 Minuten zum vollwertigen Cargobike … Mehr Bike zu Cargo: das AddBike bei see feel drive. Erster Fahrbericht.

Dies ist Werbung – aus voller Überzeugung

Ich hatte einen Unfall. Ganz ohne Fremdeinwirkung, einfach so aus heiterem Himmel. Nach dem Losfahren an einer Ampel bin ich beim Einbiegen auf die Hauptstraße auf einem Ölfleck ausgerutscht und voll auf den Asphalt geknallt. Wenn ich auf dem Rad sitze, ist die Fallhöhe meines Kopfes etwa 1,80 – 1,90 Meter. Und ich bin ordentlich … Mehr Dies ist Werbung – aus voller Überzeugung

Warme Ohren – Erster Erfahrungsbericht mit dem Giro Bexley

( Werbung: Der Helm wurde mir von der Firma Grofa aus Bad Camberg zur Verfügung gestellt. Alle Aufnahmen wurden bei see feel drive in Wiesbaden in der Nettelbeckstraße 13 gemacht. Die Skulptur ist vom Holzbildhauer Leif-Erik Voss.  Und wenn wir schon am Werben sind, dann auch Eigenwerbung. Der nachfolgende Artikel unterliegt selbstverständlich dem Kodex des Wriders-Club. … Mehr Warme Ohren – Erster Erfahrungsbericht mit dem Giro Bexley

Elektrisch Mobil – auf dem e4Testival auf dem Hockenheimring

Es war schon merkwürdig: wenn man sich sonst dem Hockenheimring nähert, wird es laut. Am vergangenen Wochenende hörte man nichts, obwohl auf dem Ring viel Bewegung war. War das angenehm! e-Mobilität er-fahren war das Motto des e4Testival, mit dem zum Ring eingeladen wurde. Passte damit ja gut zu see feel drive.  Die Besucher wurden aufgefordert, … Mehr Elektrisch Mobil – auf dem e4Testival auf dem Hockenheimring

Hessen hat gewählt – die Antworten der Kandidaten

Die Demokratie lebt, 5 Kandidaten, die ich angeschrieben habe, haben trotz des Wahlkampfstresses der letzten 5 Tage vor der Wahl sehr ausführlich geantwortet. Parallel dazu hatte ich jedem eine vereinfachte Version der Frage über Abgeordnetenwatch gestellt. So bekam ich meine Antworten entweder dort oder per eMail. Die Antworten per Mail waren sehr umfangreich, hier ein … Mehr Hessen hat gewählt – die Antworten der Kandidaten

Wir wählen in Hessen – Fragen an die Kandiaten

Es ist mal wieder Wahl und die Kandidaten buhlen um unsere Stimmen. Alle Kandidaten haben ja versichert, wieder zu landespolitischen Sachthemen zurück zu finden. Ein Sachthema in Hessen ist die zunehmende Immobilität und dazu habe ich die Kandidaten gefragt: „Hallo Herr/ Frau Mustermann, ich bin noch etwas unentschlossen in meiner Wahl. Es gibt ein Thema, … Mehr Wir wählen in Hessen – Fragen an die Kandiaten

Speedpedelecbiker goes analog – vom Bloggen in die reale Welt

Angeregt von der wunderbaren Atmosphäre auf der Cyclingworld in Düsseldorf habe ich eine Geschäftsidee umgesetzt: und mache hier Werbung in eigener Sache: am 12. und 13. Oktober 2018 eröffnen wir in Wiesbaden einen Marktplatz für außergewöhnliche Fahrräder, Lastenräder, Kleidung und Sonstiges, was zum Lifestyle rund ums Fahrrad gehört. Der Name ist: see feel drive – ein … Mehr Speedpedelecbiker goes analog – vom Bloggen in die reale Welt

Code „schön und schnell“

Hier schlägt das Herz des Speedpedelecbikers höher: für 2019 wird die Firma MTB CYCLETECH  aus der Schweiz das Code auf den Markt bringen. Und zwar ausschließlich als S-Pedelec. Die Schweizer wissen, wie es geht. Schließlich hat das S-Pedelec dort einen großen Marktanteil und ist als Pendlerfahrzeug und Autoersatz bestens etabliert. Das liegt vor Allem daran, dass … Mehr Code „schön und schnell“

Eurobike 2018 – „Habbe will!“

Wirklich super bei der diesjährigen Ausgabe der Eurobike: das Wetter. Der WoMo-Stellplatz auf dem Sportplatz Meckenbeuren war sehr schön, das dort gebotene Frühstück und das Abendessen außerordentlich lecker. Dann ab aufs Rad und gut gelaunt die Kollegen im Autostau bei der Anfahrt zur Messe stehen lassen. Speedpedelecbikerherz – was willst Du mehr? Nun, da gibt … Mehr Eurobike 2018 – „Habbe will!“

Strasse für Alle

Sebastian Herrman schreibt in seinem Buch „Gebrauchsanweisung fürs Fahrradfahren“  unter anderem darüber, dass er eine Art Gedankenleser im Gehirn haben sollte, um all die Gedanken und Ideen, die er im Flow des Radelns entwickelt, nach der Tour wiedergeben zu können. Denn nach dem Absteigen sind all die genialen Gedanken nur noch Gedankensplitter. Zwei Mal pro Woche … Mehr Strasse für Alle

Good stuff – Schönes und Nützliches auf der Cyclingworld Düsseldorf

Der Speedpedelecbiker will nicht nur mit seinem Rad auf Touren gehen oder zur Arbeit fahren, er will dabei auch gut aussehen, ein paar Dinge transportieren oder sein Rad auch mal stilgerecht abstellen. Obendrein will er natürlich nicht nass werden. Gutes Aussehen fängt mit einer Radjacke oder einem Radsakko an. Die beiden Herren vom Berliner Modelabel … Mehr Good stuff – Schönes und Nützliches auf der Cyclingworld Düsseldorf

Out of the Box – Cargo auf der Cyclingworld Düsseldorf

Alles andere als langweilige Boxen sind die Cargobikes. Mir haben es die Schwenker ganz besonders angetan. Vom Prinzip her etwas tricky zu fahren, wenn Du aber mal den Bogen raus hat, kannst Du die Long John´s in den Kurven innen überholen. Dem Speedpedelecbiker gefällt natürlich das Cargonaut. Von Vorneherein als Leichtfahrzeug konstruiert, verspricht es Transport … Mehr Out of the Box – Cargo auf der Cyclingworld Düsseldorf